Neu gewonnenes Körper- und Lebensgefühl

Den Schritt mit Almased gewagt und stetig abgenommen
vorher
NACHHER

Ich (33 Jahre) war schon immer dick und habe mit vielen Methoden versucht, abzunehmen. Nach meiner Schwangerschaft zeigte die Waage zeigte die Waage 154 kg an und ich hatte Bluthochdruckund ich hatte Bluthochdruck.

Eine Freundin brachte mich dann auf Almased und ich dachte mir: „Warum nicht, das ist meine letzte Chance!" Ich startete 2012 mit einer 14 tägigen Turbophase. Danach stellte ich auf 2 Shakes und eine Mahlzeit um und hielt mich bis Anfang diesen Jahres daran. Ich hatte keine Probleme und nahm stetig ab. Ich reduzierte mein Gewicht deutlich! Ein paar Kilos möchte ich noch abnehmen und ersetze deshalb eine Mahlzeit mit Almased. Ich bin so froh, dass ich damals den Schritt zu Almased gewagt habe und genieße mein neu gewonnenes Körper- und Lebensgefühl.