Almased die richtige Idee

Ich habe mich für ein 100%iges JA entschieden!

Ich bin durch Stöbern im Internet auf Almased gestoßen, habe mich natürlich vorher mehr darüber informiert, Bewertungen und Geschichten durchgelesen und habe mich im Endeffekt für ein 100%iges JA entschieden. Ich hatte eine Essstörung und habe deshalb auch mit meinem Arzt besprechen müssen, ob Almased wirklich die richtige Idee für mich ist. Das war sie!

Ich habe mit Almased überflüssige Kilos abgenommen, fühle mich wohler in meinem Körper und akzeptiere ihn nach langem Kämpfen! Dazu habe ich die Liebe zum Sport gefunden. Der Geschmack und die Farbe sind gewöhnungsbedürftig, jedoch kann man dies mit etwas Zimt verbessern. Ich hab Almased auch gerne mal mit einem Joghurt und einem Apfel zu mir genommen, schmeckt richtig lecker!

Das Schlimmste für mich war immer der Blähbauch nach dem Essen, da ich durch die Essstörung nicht mehr an "richtiges" Essen gewöhnt war und meinem Körper die Verdauung schwer viel. Mit Almased bin ich es langsam angegangen, Schritt für Schritt, ohne zuzunehmen! Und das Beste... KEIN Blähbauch. Meine Freunde fanden es super mich so glücklich und lebensfroh zu sehen. Wir sind abends trotzdem essen gegangen. Der Anfang war schwer, jedoch der Erfolg umso größer!

Ich empfehle Almased weiter, doch bei Menschen mit einer Essstörung (wie ich sie hatte), würde ich zu einem Arztbesuch raten, um dies abzuklären.