Gebratener Spargel mit Bündner Fleisch Fleischgerichte

Fleischgerichte zum Abnehmen: Gebratener Spargel mit Bündner Fleisch

Gebratener Spargel mit Bündner Fleisch
Zutaten (für 2 Personen):

300 g Spargel, weiß 300 g Spargel, grün 200 g Kirschtomaten 2 EL Rapsöl Salz Pfeffer 20 g Pinienkerne 60 g Bündner Fleisch 30 g Parmesan 2 Schreiben Vollkorntoast

25 min 1 Portion enthält ca. 400 kcal und 1,2 BE
Zubereitung
  • Den Spargel waschen, den weißen Spargel komplett, den grünen nur im unteren Drittel schälen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
  • Die Tomaten waschen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, zunächst den weißen Spargel ca. 5 Minuten braten. Dann den grünen Spargel zugeben und alles zusammen für weitere ca. 5 Minuten vorsichtig weiterbraten.
  • Zum Schluss die Kirschtomaten zugeben und ca. 5 Minuten braten, bis sie leicht aufplatzen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne ohne Fett kurz rösten.
  • Die Spargel-Kirschtomaten-Pfanne auf vorgewärmten Tellern anrichten, das Bündnerfleisch darauf anrichten, die gerösteten Pinienkerne darüberstreuen, den Parmesankäse in dünnen Scheiben darüberhobeln.
  • Den Toast dazu reichen.
Rezept drucken