Essen als Lifestyle – lecker muss es sein

Das Thema Ernährung hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Guter Geschmack ist sehr wichtig. Das Essen soll zudem schnell zubereitet und auch gesund sein.

Das, was wir essen, steht heute oft auch für eine Überzeugung und den persönlichen Lebensstil – und wird nicht nur von jungen Menschen häufig auch in sozialen Medien bekundet. Faktoren wie Qualität und Geschmack spielen eine große Rolle bei der Wahl der Ernährungsprodukte – ebenso eine einfache und schnelle Zubereitung.

Neues probieren – Geschmacksvielfalt erleben

Das Ausprobieren von neuen Lebensmitteln oder Geschmacksrichtungen bringt Abwechslung in die tägliche Ernährung. Bei einem aktiven Lifestyle ist allerdings manchmal die Zeit zu knapp, aufwändig zu kochen. Ein Shake mit allen wichtigen Nährstoffen kann dann eine schnelle Alternative sein, sich kohlenhydratarm, eiweißreich und mit allen wichtigen Mikronährstoffen zu ernähren. Die neue Geschmacksvariante Mandel-Vanille von Almased ist eine genussvolle Möglichkeit für den schnellen Ersatz einer Hauptmahlzeit oder als Supplement nach einem anstrengenden Tag.

Schmecken soll es auch beim Abnehmen

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Die Meinungen zum Geschmack gehen oft weit auseinander. Sogar der Europäische Gerichtshof stellt fest, dass eine "präzise und objektive Identifizierung" von Geschmack nicht möglich sei, da er subjektiv sei. Die Wahrnehmung des Geschmacks entwickelt und verändert sich mit der Zeit.

Das unterschiedliche Geschmacksempfinden trifft auch auf Diät- oder Eiweiß-Shakes zu. Der klassisch-neutrale Almased-Shake, bietet eine Grundlage, sich einen Eiweiß-Shake nach den eigenen Geschmacksvorlieben zu mixen. Der Kreativität sind beim Ausprobieren neuer Shakevarianten keine Grenzen gesetzt.

Neue Geschmacksvarianten selbst kreieren

Mahlzeiten und Shakes können durch die Zugabe von Gewürzen, Aromen, Kräutern oder Obst ganz leicht geschmacklich verändert werden. Interessante Geschmacksvariationen ergeben sich beispielsweise durch das Hinzufügen von:

  • Frischem Obst
  • Backkakao
  • Zimt
  • Kurkuma als würzige Alternative
  • Kräuter
  • Natürliche Aromen

Fazit - Genussvoll, einfach zuzubereiten und gesund soll Ernährung sein

Das stellt auch der neue Ernährungsreport 2018 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft fest und kann hier nachgelesen werden.