Luftige Nockerln in Erdbeersauce

Zutaten (Für 2 Personen):

  • 300 g Erbeeren
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 Eiweiß
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 250 ml Milch (für die Nockerln)
  • 100 ml Milch (für die Sauce)
  • 1 Prise Bourbon-Vanillepulver
  • 1 TL Vanillepuddingpulver
1 Portion enthält ca. 167 kcal - 1,75 BE - 21 g KH - 3,5 g F - 11 g E

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren kalt abbrausen, trocken tupfen, Stiele entfernen und mit dem Zitronensaft pürieren.
  2. Das Eiweiß steif schlagen und mit Agavendicksaft süßen.
  3. Die Milch zum Kochen bringen, von dem Eiweiß mit 2 Teelöffeln Nockerln abstechen und für 6 Minuten in die köchelnde Milch geben.
  4. Für die Vanillesauce das Puddingpulver in ein wenig kalter Milch anrühren, die restliche Milch mit dem Vanillepulver zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren, kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen.
  5. Die Erdbeersauce auf zwei Tellern als Spiegel verteilen, die Eischnee-Nockerln darauf setzen und je einen Klecks Vanillesauce neben die Nockerln geben.