Penne all' Arrabbiata mit Thunfisch

Zutaten (Für 2 Personen):

  • 100 g Vollkornnudeln
  • 150 g gelbe Paprikaschote
  • 150 g rote Paprikaschote
  • 40 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • je1 rote und grüne Chilischote
  • 16 schwarze Oliven
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 g Tomaten aus der Dose
  • 150 g Thunfisch aus der Dose (in Wasser)
  • Oregano, Thymian, Basilikum
  • 2 EL gerieben Parmesan
  • Pfeffer
  • Salz
1 Portion enthält ca. 444 kcal - 3,8 BE - 46 g KH - 14 g F - 31 g E

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  2. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischoten waschen und in feine Scheiben schneiden. Oliven in feine Scheiben schneiden.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel kurz glasig dünsten, die Paprikawürfel zugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Knoblauch, Olivenscheiben und Tomaten zugeben.
  5. Den Thunfisch abgießen, mit einer Gabel zerkleinern und ebenfalls zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  6. In der Zwischenzeit die Kräuter waschen, trocken tupfen, hacken und unter die Sauce heben.
  7. Die Nudeln mit der Gemüsesauce auf warmen Tellern anrichten, mit je 1 EL Parmesan bestreuen und servieren.