Bunter Salat mit gebratenem Schafskäse

Zutaten (Für 2 Personen):

  • 300 g Eisbergsalat
  • 200 g Bauerngurke
  • 150 g rote Paprikaschote
  • 150 g gelbe Paprikaschote
  • 75 g braune Champignons
  • 10 Oliven
  • 80 g Frühlingszwiebeln
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 150 g Schafskäse (fettreduziert)
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 EL Rapsöl
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
1 Portion enthält ca. 358 kcal - 2 BE - 24 g KH - 19 g F - 22 g E

Zubereitung

  1. Eisbergsalat waschen, putzen, trocknen, halbieren und in Streifen schneiden.
  2. Kirschtomaten, Paprikaschote, Gurke, Frühlingszwiebel und Kräuter waschen und trocknen.
  3. Gurke halbieren und in Scheiben schneiden. Paprikaschoten halbieren, von den Kernen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Champignons mit Küchenkrepp reinigen und vierteln.
  5. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Petersilie hacken und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Oliven dazugeben.
  6. Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen.
  7. Für das Dressing den Essig mit der Gemüsebrühe, dem Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Das Olivenöl zugeben und unterschlagen. So entsteht eine cremige Salatsauce.
  8. Das Dressing über die Salatmischung geben und vorsichtig unterheben.
  9. Auf 2 Tellern anrichten.
  10. Den Schafskäse längs und quer halbieren und in dem heißen Öl bei mittlerer Hitze zusammen mit den Tomaten ca. 4 Minuten braten, bis die Tomaten leicht aufplatzen.
  11. Zusammen mit dem Salat anrichten und servieren.