Gebratener Tofu auf Tomatencarpaccio

Zutaten (Für 2 Personen):

  • 400 g Tofu
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Basilikum
  • 160 g Salatherzen
  • 400 g Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • 2 Vollkornbrötchen (á 60 g)
1 Portion enthält ca. 455 kcal - 3 BE - 36 g KH - 23 g F - 25 g E

Zubereitung

  1. Tofu in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Basilikum waschen, trocken tupfen und hacken. Mit dem Rapsöl mischen und den Tofu darin für ca. 2 Stunden einlegen.
  3. Salatblätter vom Strunk lösen, waschen und trocken tupfen.
  4. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden.
  5. Auf 2 Tellern zunächst die Salatblätter, darauf dann die Tomatenscheiben verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Das Olivenöl darüberträufeln.
  6. Die Tofuscheiben in dem Öl, in dem sie eingelegt waren, in einer Pfanne braten, mit frischem schwarzem Pfeffer und etwas Salz würzen und auf den Tomatenscheiben anrichten.
  7. Dazu 2 Vollkornbrötchen servieren.