Zucchinigratin, griechische Art

Zutaten (Für 2 Personen):

  • 1 TL Rapsöl
  • 300 g Zucchini
  • 300 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • je5 Stiele Oregano und Basilikum
  • 25 g Oliven, schwarz, ohne Stein
  • 25 g Oliven, grün, ohne Stein
  • 200 g Schafskäse, fettreduziert
  • 2 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • 2 Vollkornbrötchen (á 60 g)
1 Portion enthält ca. 480 kcal - 2,9 BE - 35 g KH - 24 g F - 29 g E

Zubereitung

  1. Eine feuerfeste Form mit dem Rapsöl einstreichen.
  2. Zucchini und Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden (ca. 3 mm) und in die Auflaufform schichten.
  3. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und von den Stielen zupfen, mit dem fein gehackten Knoblauch mischen und über das Gemüse streuen.
  4. Die Oliven in Scheiben, den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und über das Gemüse geben.
  5. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  6. Olivenöl darüber verteilen.
  7. Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen, den Auflauf bei 180°C (Umluft 160°C) ca. 25 Minuten backen, bis der Käse eine leichte Bräune erhalten hat.
  8. Dazu Vollkornbrötchen servieren.