Luftige Nockerln in Erdbeersauce Desserts

Zum Dessert: Luftige Nockerln in Erdbeersauce

Luftige Nockerln in Erdbeersauce
Zutaten (Für 2 Personen):

300 g Erbeeren 1 TL Zitronensaft 2 Eiweiß 1 TL Agavendicksaft 250 ml Milch (für die Nockerln) 100 ml Milch (für die Sauce) 1 Prise Bourbon-Vanillepulver 1 TL Vanillepuddingpulver

1 Portion enthält ca. 167 kcal und 1,75 BE ‐ 21 g KH ‐ 3,5 g F ‐ 11 g E
Zubereitung
  • Die Erdbeeren kalt abbrausen, trocken tupfen, Stiele entfernen und mit dem Zitronensaft pürieren.
  • Das Eiweiß steif schlagen und mit Agavendicksaft süßen.
  • Die Milch zum Kochen bringen, von dem Eiweiß mit 2 Teelöffeln Nockerln abstechen und für 6 Minuten in die köchelnde Milch geben.
  • Für die Vanillesauce das Puddingpulver in ein wenig kalter Milch anrühren, die restliche Milch mit dem Vanillepulver zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren, kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen.
  • Die Erdbeersauce auf zwei Tellern als Spiegel verteilen, die Eischnee-Nockerln darauf setzen und je einen Klecks Vanillesauce neben die Nockerln geben.
Rezept drucken