Lachs auf Currywirsing Fischgerichte

Fischgerichte zum Abnehmen: Lachs auf Currywirsing

Lachs auf Currywirsing
Zutaten (für 2 Personen):

400 g Wirsing 4 EL Crème légère 75 ml fettarme Milch (1,5 %) 400 g Lachsfilet ohne Haut 2 TL Rapsöl 4 Zweige Dill 2 EL Zitronensaft 1/2 TL Curry 240 g Kartoffeln Muskatnuss Pfeffer Salz

1 Portion enthält ca. 572 kcal und 2,3 BE ‐ 28 g KH ‐ 28 g F ‐ 50 g E
Zubereitung
  • Den Wirsing in Streifen schneiden und im kochenden Salzwasser blanchieren, bis er weich ist.
  • Crème légère und Milch in einem Topf zur Hälfte einkochen lassen, dann den Wirsing zugeben, mit Curry, Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl erhitzen, das Lachsfilet von beiden Seiten bei milder Hitze je 2 bis 3 Minuten braten, salzen, pfeffern, mit Dill bestreuen, mit Zitronensaft beträufeln.
  • Dazu Salzkartoffeln servieren.
Rezept drucken