Hähnchen-Gemüse-Pfanne Fleischgerichte

Fleischgerichte zum Abnehmen: Hähnchen-Gemüse-Pfanne

Hähnchen-Gemüse-Pfanne
Zutaten (für 2 Personen):

250 g Hähnchenbrust 2 TL Rapsöl 150 g Lauch 200 g frische Champignons 150 g gelbe Paprikaschote 150 g rote Paprikaschote 1/4 l Gemüsebrühe 2 EL Schmand (24 % Fett) 1 Prise Paprika 1 Prise Majoran 70 g Vollkornnudeln Pfeffer Salz

1 Portion enthält ca. 417 kcal und 3 BE ‐ 36 g KH ‐ 12 g F ‐ 44 g E
Zubereitung
  • Das Fleisch in kleine Stücke schneiden.
  • Lauchstange halbieren und etwa 2 cm breite Stücke schneiden, Paprikaschoten in Stücke schneiden, Champignons halbieren.
  • Das Öl in der Pfanne erhitzen, Hähnchenfleisch scharf anbraten, würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  • Im Bratfett Paprika, Lauch und Pilze kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit Majoran würzen und ca. 15 Minuten garen.
  • Fleisch mit Sud zum Gemüse geben und weitere 5 Minuten mitgaren.
  • Zum Schluss den Schmand unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran abschmecken.
  • Dazu 70 g Vollkornnudeln bissfest zubereiten.
Rezept drucken