Hamburger mit Würfeln Fleischgerichte

Fleischgerichte zum Abnehmen: Hamburger mit Würfeln

Hamburger mit Würfeln
Zutaten (für 2 Personen):

200 g Rindergehacktes 2 EL fettarmer Joghurt 1 TL Senf 1 EL Haferflocken 40 g Zwiebel 4 Scheiben Salatgurke 80 g Tomaten 150 g rote Paprikaschote 2 EL Crème légère einige Blätter Kopfsalat Paprika Pfeffer Salz 2 Vollkornbrötchen (á 60 g)

1 Portion enthält ca. 447 kcal und 3,2 BE ‐ 38 g KH ‐ 19 g F ‐ 26 g E
Zubereitung
  • Gehacktes mit Joghurt, Senf, Haferflocken und der Hälfte fein gewürfelten Zwiebel verkneten.
  • Kräftig abschmecken und 2 flache Frikadellen daraus formen.
  • Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200° C etwa 30 Minuten im Backofen garen.
  • Gurke in Scheiben, Tomaten und restliche Zwiebel in Würfel, Paprika in Streifen schneiden.
  • Die Crème légère mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und glatt rühren.
  • Die Brötchen aufschneiden, die Hälften mit Crème légère bestreichen.
  • Pro Brötchen auf eine Hälfte das anteilige Gemüse und je eine Frikadelle verteilen, die andere Hälfte darauf setzen.
Rezept drucken