Direkt zum Inhalt
Lachs mit Gorgonzola-Sauce und Salat
Lachs mit Gorgonzola-Sauce und Salat
Fischgerichte zum Abnehmen
Lachs mit Gorgonzola-Sauce und Salat
avatar-icon
2

1 Portion enthält ca.:

454  kcal
29 g Eiweiß
26 g Fett
26 g Kohlenhydrate
2,2  BE

 

  • 2 TL Rapsöl

  • 40 g Zwiebel

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • 50 g Gorgonzola

  • 150 g Räucherlachs

  • 1⁄2 Bund Schnittlauch

  • 150 g Feldsalat

  • 1 TL Walnussöl

  • 1⁄2 TL Senf

  • 1 EL Balsamico-Essig

  • 1 EL Walnüsse

  • 70 g Vollkornspaghetti

  • Pfeffer

  • Salz

  • 1

    Zwiebeln und Schnittlauch fein hacken, Gorgonzola in Stücke und Lachs in Streifen schneiden. 

  • 2

    Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. 

  • 3

    Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. 

  • 4

    Lachs in die Sauce geben und erwärmen. 

  • 5

    Mit Salz und Pfeffer würzen und Schnittlauch unterrühren. 

  • 6

    Feldsalat waschen und aus Wasser, Öl, Essig und Gewürzen ein Dressing zubereiten. 

  • 7

    Die Walnüsse hacken und darüberstreuen. 

  • 8

    Dazu 70 g Vollkornspaghetti bissfest kochen.