Direkt zum Inhalt
Penne all' Arrabbiata mit Thunfisch
Penne all' Arrabbiata mit Thunfisch
Fischgerichte zum Abnehmen
Penne all' Arrabbiata mit Thunfisch
avatar-icon
2

1 Portion enthält ca.:

444 kcal
31 g Eiweiß
14 g Fett
46 g Kohlenhydrate
3,8  BE
  • 100 g Vollkornnudeln

  • 150 g gelbe Paprikaschote

  • 150 g rote Paprikaschote

  • 40 g Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • je 1 rote und grüne Chilischote

  • 16 schwarze Oliven

  • 1 EL Rapsöl

  • 200 g Tomaten aus der Dose

  • 150 g Thunfisch aus der Dose (in Wasser)

  • 2 EL Oregano, Thymian, Basilikum

  • 2 EL geriebenen Parmesan

  • Pfeffer

  • Salz

  • 1

    Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. 

  • 2

    Die Paprikaschoten waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. 

  • 3

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischoten waschen und in feine Scheiben schneiden. Oliven in feine Scheiben schneiden. 

  • 4

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel kurz glasig dünsten, die Paprikawürfel zugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Knoblauch, Olivenscheiben und Tomaten zugeben. 

  • 5

    Den Thunfisch abgießen, mit einer Gabel zerkleinern und ebenfalls zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. 

  • 6

    In der Zwischenzeit die Kräuter waschen, trocken tupfen, hacken und unter die Sauce heben. 

  • 7

    Die Nudeln mit der Gemüsesauce auf warmen Tellern anrichten, mit je 1 EL Parmesan bestreuen und servieren.