Gebratener Tofu auf Tomatencarpaccio Vegetarische<br/>Gerichte

Vegetarische Gerichte zum Abnehmen: Gebratener Tofu auf Tomatencarpaccio

Gebratener Tofu auf Tomatencarpaccio
Zutaten (für 2 Personen):

400 g Tofu 2 EL Rapsöl 2 EL Basilikum 160 g Salatherzen 400 g Tomaten 1 EL Olivenöl 2 EL Balsamico-Essig schwarzer Pfeffer Salz 2 Vollkornbrötchen (á 60 g)

1 Portion enthält ca. 455 kcal und 3 BE ‐ 36 g KH ‐ 23 g F ‐ 25 g E
Zubereitung
  • Tofu in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  • Basilikum waschen, trocken tupfen und hacken. Mit dem Rapsöl mischen und den Tofu darin für ca. 2 Stunden einlegen.
  • Salatblätter vom Strunk lösen, waschen und trocken tupfen.
  • Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden.
  • Auf 2 Tellern zunächst die Salatblätter, darauf dann die Tomatenscheiben verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Das Olivenöl darüberträufeln.
  • Die Tofuscheiben in dem Öl, in dem sie eingelegt waren, in einer Pfanne braten, mit frischem schwarzem Pfeffer und etwas Salz würzen und auf den Tomatenscheiben anrichten.
  • Dazu 2 Vollkornbrötchen servieren.
Rezept drucken