Habit Building: Wie Sie in 5 Schritten neue Routinen aufbauen können

Sie sind mit tollen Vorsätzen in das neue Jahr gestartet? Dann zeigen wir Ihnen hier, wie Sie aus diesen Vorsätzen langfristige Gewohnheiten machen!

1. Geben Sie sich Zeit

Wie lange es dauert, eine neue Handlung zu einer fest etablierten Angewohnheit zu machen, ist von Person zu Person unterschiedlich. Manche brauchen 3 Wochen - andere fast ein ganzes Jahr, um neue Routinen zu etablieren.

Wichtig ist also, geduldig mit sich selbst zu sein und die Ansprüche nicht zu hoch zusetzen. Am Anfang helfen Ihnen häufige Wiederholungen, um neue Aktivitäten in den Alltag zu integrieren. Nehmen Sie sich also ruhig vor, in den ersten Wochen täglich zu meditieren, die neuen Yoga-Übungen zu machen, oder abends einen Almased Shake zu trinken. Danach können auch problemlos Abstände von 1-2 Tagen zwischen den Wiederholungen liegen. Einen guten Einstieg in neue Essgewohnheiten bietet auch unser 4-Phasen-Plan, der Sie in verschiedenen Etappen auf dem Weg zu einer langfristigen Ernährungsumstellung begleitet.

2. Schaffen Sie einen Bezug zu bereits vorhandenen Gewohnheiten

Beim Aufbauen von neuen Gewohnheiten setzen wir uns oft sehr starre Grenzen und orientieren uns an festen Uhrzeiten, um unseren Tag zu strukturieren. Wir wollen vielleicht nach 18 Uhr nichts mehr essen, oder jeden Tag um 7 Uhr morgens eine Runde joggen gehen. Wenn es aber darum geht, eine Routine wirklich langfristig aufzubauen, ist eine Bindung an bestimmte Uhrzeiten gar nicht so sinnvoll.

Stattdessen fällt es uns viel leichter neue Handlungen zu internalisieren, wenn sich diese in einem immer gleichen Kontext abspielen. Sie können sich zum Beispiel vornehmen, immer nach dem Abendessen eine Runde spazieren zu gehen, oder direkt nach der Arbeit noch ein paar Bahnen zu schwimmen. So machen Sie es Ihrem Gehirn leichter, neue Aktivitäten an bereits erlernte Handlungsmuster anzuknüpfen.

3. Finden Sie Ihre Motivation

Um langfristig etwas zu verändern und auf ein Ziel hinzuarbeiten, ist es hilfreich, seine eigene Motivation zu kennen. Am besten kommt diese von innen und beruht nicht auf der Meinung von anderen, sondern entspricht Ihren eigenen Werten und Wünschen.

Eventuell können auch Belohnungen das Aufbauen neuer Gewohnheiten erleichtern. Setzen Sie sich kleine Etappenziele und planen Sie vielleicht einen Besuch in der Therme oder im Kino, wenn Sie ein konkretes Zwischenziel für sich erreicht haben. Ein weiterer Ansporn kann sein, dass Sie sich die Tage, an denen Sie Ihr neues Vorhaben erfolgreich umgesetzt haben, in Ihrem Kalender markieren. Das sorgt für einen guten Überblick und hilft Ihnen zu visualisieren, was Sie schon alles geschafft haben.

4. Machen Sie es sich einfach

Je weniger Sie über eine Handlung nachdenken müssen, desto schneller wird diese zur Angewohnheit! Nehmen Sie sich also am besten etwas vor, das für Sie einfach umzusetzen ist. Vielleicht machen Sie lieber regelmäßig Sportübungen in Ihrem Wohnzimmer, als dafür extra in ein Fitness Studio zu fahren, oder Sie greifen zum Almased Shake, wenn Sie wissen, dass Sie keine Zeit haben, gesund zu kochen.

Gehen Sie möglichen Hindernissen aus dem Weg, die Sie von Ihren neuen Gewohnheiten abhalten könnten. Zum Beispiel können Sie Ihre Sporttasche immer fertig gepackt im Flur stehen haben, oder sich einen Sport suchen, der vielleicht sowieso auf Ihrem Arbeitsweg liegt, um den inneren Schweinehund etwas zu überlisten. Auch unsere Almased Einzelportionen eignen sich super, um immer eine leichte und nährstoffreiche Mahlzeit griffbereit zu haben.

5. Geben Sie nicht auf!

Wichtig ist es, über einen längeren Zeitraum bei der Sache zu bleiben. Wenn es Ihnen in der Anfangsphase noch schwerfällt, sich immer an Ihre neuen Vorsätze zu halten und Sie vielleicht mal einen Tag aussetzen, ist das nicht schlimm.

Wichtig ist nur, dass Sie danach weitermachen und sich nicht demotivieren lassen. Wenn Sie zweifeln, oder Ihnen die Motivation ausgeht, hilft es oft, sich mit anderen zusammen zu schließen. Verabreden Sie sich zum Sport oder zum gemeinsamen gesunden Kochen und tauschen Sie sich über persönliche Schwierigkeiten aus. Gleichgesinnte finden Sie zum Beispiel auch in unserer Facebook-Gruppe.

Behalten Sie ihr langfristiges Ziel vor Augen und seien Sie nicht zu hart zu sich selbst. Sie können das schaffen!

Wir unterstützen Sie bei Ihren neuen Routinen

Sie sind nun auch motiviert etwas langfristig zu verändern? Sie wollen Ihr Leben etwas leichter und aktiver gestalten? Dann ist Almased genau das richtige für Sie! Unsere hochwertigen Shakes aus den natürlichen Rohstoffen Joghurt, Soja und Honig eignen sich super, um vollwertige kalorienarme Mahlzeiten ganz einfach und ohne viel Aufwand in Ihren Alltag zu integrieren. Schon eine Portion versorgt Sie mit allen essenziellen Aminosäuren und wichtigen Vitaminen und Mineralien. Unsere vielfältigen Ernährungspläne helfen Ihnen dabei, alte Ernährungsmuster abzulegen und Schritt für Schritt in einen gesünderen Lifestyle zu starten! Zusätzliche Motivation gibt’s von unserer Beratung telefonisch, bei Facebook oder Instagram, damit Ihr Vorhaben ein sicherer Erfolg wird!

Was wird Ihre neue Routine für das Jahr 2023?

Hier nur ein paar Ideen für einen gesunden Jahresbeginn:

  • Tauschen Sie Ihr Abendessen mit einem leichten Almased-Shake, um die Fettverbrennung über Nacht zu unterstützen
  • Starten Sie Ihren Tag mit wohltuenden Gymnastikübungen für mehr Kraft und Balance
  • Machen Sie den ersten Schritt für eine bewusstere Ernährung und starten Sie mit dem 4-Phasen-Plan

Melden Sie sich zu einem neuen Sportkurs an. Ein Almased Shake nach dem Training unterstützt Sie bei der Regeneration und dem Muskelaufbau.

Blog

Das könnte Sie auch interessieren

Die 5 größten Mythen rund um's Fasten – Was stimmt wirklich?

Das traditionelle Fasten zählt in vielen Kulturen und Religionen zu den ältesten Methoden des Verzichts. Was steckt dahinter? Ist es viel mehr als nur…

Weiterlesen

Unser Darm lebt!

500 bis 1000 verschiedene Bakterienarten finden sich in unserem Verdauungstrakt und helfen uns, das Beste aus unserer Nahrung herauszuholen. Für…

Weiterlesen

Almased nur zum Abnehmen?

Eine neue Studie zeigt, wie vielfältig die Effekte unserer Shakes wirklich sind! Im Oktober 2022 hat die Universität Freiburg einen neuen…

Weiterlesen

Mehr Infos zu Almased auf Instagram

Schließen
Zurück
Vor
Hier können Sie Almased kaufen
Hier können Sie Almased kaufen
Wir beraten Sie gern
Wir beraten Sie gern