Almased Erfahrungsbericht von Katharina K.

Gewicht verloren, Wohlfühlfigur gewonnen

Es fing alles mit der Trennung von meinem Mann an. Plötzlich war ich alleinerziehend mit 3 kleinen Kindern. Ich aß meinen Frust förmlich in mich hinein. Als ich mit den Kindern meine Eltern in Süddeutschland besucht habe, traute ich mich, auf die Waage zu gehen. Ich habe zuhause keine Waage besessen, weil mir mein Gewicht nicht so wichtig war. Dies änderte sich schlagartig, als ich bei meinen Eltern die für mich doch sehr erschreckende Zahl las. Ich war schockiert!!!!! So viel? Ich bin groß (1,78cm) aber damit habe ich ja im Leben nicht gerechnet! Ich schaute in den Spiegel und dachte: nein! Jetzt ist Schluss!!!!!!!!! Es muss was passieren!

Ich habe im Internet etwas gelesen und bin auf Almased gestoßen! Als ich zuhause war, fing ich an damit! 7 Tage ausschließlich Almased, ab dem 8 Tag dann 2 x  täglich einen Shake für 6 Wochen. Anschließend ging ich für 3 Wochen in die Stabilitätsphase über und nahm nur noch eine Almased-Mahlzeit am Tag zu mir. Wenn die Kinder im Kindergarten waren, bin ich gewalkt. Allerdings hat das mit dem Sport nicht lange angehalten. Also machte ich „nur“ mit dem Almased-Plan weiter! Ich habe dadurch in ein paar Monaten eine ganze Menge Kilos verloren!

Es ist ein völlig neues Leben! Ich halte das Gewicht und das obwohl ich zwischenzeitlich noch 2mal Mama geworden bin. Ich habe jetzt fast mein Wohlfühlgewicht. Dank Almased! Die Fotos sprechen Bände! Und ich bin ab heute wieder dabei noch eine Kleidergröße zu verlieren. Das ist mein Ziel und dank Almased werde ich es auch diesmal schaffen.