Gluten

Gluten (auch Klebereiweiß) ist ein Eiweiß-Bestandteil, das in diversen Getreidesorten wie Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste, Grünkern und Hafer, aber auch in alten Getreidesorten wie Einkorn und Emmer enthalten ist. Bei der Verarbeitung glutenhaltiger Getreidesorten bewirkt Gluten, dass das Mehl zu einem klebrigen Teig wird. Auch Produkte, die aus diesen Getreidesorten hergestellt werden, enthalten noch Gluten. Selbst in Bier findet sich Gluten.

Gluten gilt als die Hauptursache für die Entstehung einer Zöliakie. Die Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung für Allergene sieht darum neben anderen Allergenen auch die Kennzeichnung von Gluten und glutenhaltigen Zutaten vor.
 

Synonyme: Klebereiweiß
Zurück