Body Mass Index

Der Body Mass Index (BMI) ist eine Beurteilungsgrundlage für die Gewichtsklassifikation. Für die Bestimmung des BMI wird das Körpergewicht ins Verhältnis zur Körpergröße gesetzt: Er berechnet sich aus dem Quotienten aus Körpergewicht und Körpergröße zum Quadrat (kg/m2).

Allgemein gilt:

  • BMI unter 18,5 = Untergewicht
  • BMI zwischen 18,5 und 24,9 = Normalgewicht
  • BMI zwischen 25 und 29,9 = Übergewicht
  • BMI ab 30 = Adipositas, Grad I
  • BMI ab 35 = Adipositas Grad II
  • BMI ab 40 = extreme Adipositas Grad III

So bestimmen Sie Ihren BMI:  Gewicht in kg / (Größe in m)2

Synonyme: BMI
Zurück