Lernen Sie auch unsere anderen Almased-Experten kennen

Ernährungswissenschaftlerin

Helen

"In einem einzigen Shake bekommt unser Stoffwechsel genau das, was er benötigt, um produktiv arbeiten zu können, ohne ihn zu belasten"

Mehr dazu was Helen über Almased sagt

Ernährungswissenschaftlerin

Ronja

Ronja begeistert: "Die einzigartige Wirkweise von Almased auf den Stoffwechsel - bewiesen durch 30 Jahre kontinuierliche Forschung mit > 4.000 Studienteilnehmer*innen an unabhängigen Instituten."

Hier mehr über Ronja erfahren

Ernährungswissenschaftlerin

Alexandra

"Mich überzeugt die Natürlichkeit des Produkts. Ich habe schon viele Proteinpulver und Riegel ausprobiert, die alle mit etlichen Zusatzstoffen versetzt werden. Almased kommt dagegen ganz ohne künstliche Aromen oder Süßungsmittel aus."

Mehr über Alexandra's Rolle bei Almased
Alle Almased-Experten auf einen Blick

Lernen Sie auch unsere anderen Almased-Experten kennen

Ernährungswissenschaftlerin

Lena

"Mein absoluter Favorit: Almased steigert die kognitive und körperliche Leistungsfähigkeit! Denn die besondere Rezeptur hat einen Einfluss auf unseren Energiestoffwechsel, verringert Müdigkeit und stärkt unser Nervensystem."

Mehr dazu was Lena über Almased sagt

Ernährungswissenschaftlerin

Josephine

"Mit Almased kann die Leptin-Resistenz durchbrochen werden. Die Hunger- und Sättigungsregulation normalisiert sich also wieder, was eine langfristig erfolgreiche Gewichtsabnahme ermöglicht."

Hier mehr über Josephine erfahren

Ernährungswissenschaftlerin

Alexandra

"Mich überzeugt die Natürlichkeit des Produkts. Ich habe schon viele Proteinpulver und Riegel ausprobiert, die alle mit etlichen Zusatzstoffen versetzt werden. Almased kommt dagegen ganz ohne künstliche Aromen oder Süßungsmittel aus."

Mehr über Alexandra's Rolle bei Almased
Alle Almased-Experten auf einen Blick

Lernen Sie auch unsere anderen Almased-Experten kennen

Ernährungswissenschaftlerin

Helen

"In einem einzigen Shake bekommt unser Stoffwechsel genau das, was er benötigt, um produktiv arbeiten zu können, ohne ihn zu belasten"

Mehr dazu was Helen über Almased sagt

Ernährungswissenschaftlerin

Josephine

"Mit Almased kann die Leptin-Resistenz durchbrochen werden. Die Hunger- und Sättigungsregulation normalisiert sich also wieder, was eine langfristig erfolgreiche Gewichtsabnahme ermöglicht."

Hier mehr über Josephine erfahren

Ernährungswissenschaftlerin

Alexandra

"Mich überzeugt die Natürlichkeit des Produkts. Ich habe schon viele Proteinpulver und Riegel ausprobiert, die alle mit etlichen Zusatzstoffen versetzt werden. Almased kommt dagegen ganz ohne künstliche Aromen oder Süßungsmittel aus."

Mehr über Alexandra's Rolle bei Almased
Alle Almased-Experten auf einen Blick
Was andere über Almased sagen

Kundenstimmen zu Almased

Shop Apotheke, 29. Mai 2023

Birgit H.: "Almased hilft mir immer wieder mein Gewicht zu regulieren und dass ohne zu leiden. Geschmacklich lecker und auch für einen empfindlichen Magen sehr gut verträglich. Im Urlaub mal wieder zu sehr geschlemmt, einfach 3 bis 5 Tage Almased und dann 1 Mahlzeit mit Almased ersetzten und schon hast man nach 2 bis 3 Wochen das Gewicht reguliert"

Hier zum Shop Apotheke Shop und allen Produkten

Shop Apotheke,  06.Mai 2023

Yvonne M.: "Bei Almased macht es Spaß auch mal eine Mahlzeit auszulassen. Denn mach verspürt nicht so ein Hungergefühl wie bei anderen Diäten. Der Geschmack lässt sich mit Früchten verändern . z.B Erdbeeren oder Himbeeren. Das tolle ist man fühlt sich aktiver und nicht so schlapp wie bei anderen Diäten da viele Vitamine enthalten sind."

Hier zum Shop Apotheke Shop und allen Produkten

Amazon, 22. April 2023

Jolanda: "Ich fühle mich auch den ganzen Tag richtig gut."

Hier die ganze Rezension lesen

Doc Morris, vor einem Jahr

JA_2: "Prima Lösung wenn man gesund sein Gewicht reduzieren möchte. Bisher hat es gut funktioniert!"

Hier zum Doc Morris Shop und allen Produkten

Amazon, 19. Dezember 2016

Cadya: "Irgendwann merkt man, dass die Hose zwackt. "Ich muss wohl ein paar Kilo abnehmen..." also suchte ich nach einer Möglichkeit relativ aufwandsarm und effizient abzunehmen. Laß mich durch diverse Foren, stellte fest, dass ich für mich und mein relatives Normalgewicht recht wenig Rezensionen fand und entschied mich dann für Almased. (...)

Phase 1, also 3 Shakes täglich, reichlich Wasser und Brühe, habe ich 6 tage gemacht. (...) Ich war sehr happy (...) zudem muss ich sagen, dass ich zu keinem Zeitpunkt Hunger hatte! Ich fühlte mich nicht müde oder schlapp und hatte keinen aufgeblähten Bauch mehr.

Phase 2, 2 Shakes täglich, ein gesundes, ausgewogenes essen und reichlich Wasser, habe ich 9 Wochen gemacht. Die erste feste Nahrung war ein Traum - selten war essen schöner! Meistens aß ich Mittags Salat oder Gemüse mit Fleisch - entsprechend der Empfehlungen. (...) Ich verstehe jeden, der sagt, er kann den Shake nicht mehr sehen, aber ab Phase 2 ist es wirklich nicht mehr so schlimm! die Erfolge kommen auf jeden fall und das motiviert ungemein!

Phase 3, 2 Mahlzeiten und ein Shake, hält bis heute (12. Woche) an. Ich halte mein Gewicht (+/- 300 g) und fühle mich immer noch gut dabei. bald werde ich den Shake nur noch hier und da trinken.

Ihr seht, das funktioniert (...)
euch allen wünsche ich viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen! Ihr schafft das!"

Hier die ganze Rezension lesen

Die Zusammensetzung unserer Shake Rezepte eignet sich vor allem ab Phase 2 unseres 4-Phasen-Plans und der 2. Woche unseres Bikini-Notfall Plans.

Mit Almased erfolgreich Ihre Ziele erreichen

Almased Erfolgsgeschichten

„Hoch motiviert und in neuen Klamotten zur Silberhochzeit meiner Eltern“

Sven H.

Zu den Erfolgsgeschichten

Körpergröße in Zentimeter

168

Gewicht in Kilogramm

100

BMI und Portion berechnen

BMI-Werte

< 18,5

Untergewicht

18,5 -
24,9

Normalgewicht

25,0 -
29,9

Übergewicht (Präadipositas)

30,0 -
34,9

Adipositas Grad 1

35,0 -
39,9

Adipositas Grad 2

≥ 40,0

Adipositas Grad 3

Ihr BMI ist

Untergewicht

Ihr BMI liegt im Bereich des Untergewichts. Das bedeutet, Ihr Gewicht ist für Ihre Körpergröße zu niedrig. Untergewicht kann verschiedene Ursachen haben und kann im Zusammenhang mit Erkrankungen oder Stress auftreten. In Kombination mit einem Nährstoffmangel, der bei einer zu geringen Nahrungsaufnahme häufig vorkommt, kann Untergewicht das Risiko an Krankheiten wie Osteoporose zu erkranken, erhöhen. Um gesund, widerstandsfähig und leistungsfähig zu bleiben, sollten Sie optimalerweise zunehmen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin die Ursache klären und eine Strategie zur Gewichtszunahme besprechen.

Sprechen Sie mit unserer Beratung

Ihr BMI ist

Normalgewicht

Super, Ihr BMI liegt im Normalbereich. Das bedeutet, Ihr Gewicht steht in einem gesunden Verhältnis zu Ihrer Körpergröße. Mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung können Sie langfristig Ihr Gewicht im Normalbereich halten und so das Risiko für einige Erkrankungen mindern. Mit Almased sind Sie dazu noch optimal mit allen essentiellen Nährstoffen in Ihrem Alltag versorgt.

Almased im Alltag integrieren

Ihr BMI ist

Übergewicht (Präadipositas)

Ihr BMI liegt im Bereich des Übergewichts. Das bedeutet, dass Ihr Gewicht für Ihre Körpergröße zu hoch ist. Übergewicht entsteht durch eine, im Verhältnis zum Energieverbrauch, zu hohe Energieaufnahme. Um das Risiko für mögliche Begleiterkrankungen zu verringern, ist es wichtig, dass Sie Ihre Gewicht reduzieren. Dafür sollte die Kalorienaufnahme verringert und der Kalorienverbrauch durch zunächst leichte körperliche Bewegung gesteigert werden. Das aktiviert gleichzeitig die Kalorienverbrennung. Almased und unsere wissenschaftlich basierten Pläne sind dafür genau der richtig Weg. Wir untersützen Sie gerne.

Entdecken Sie unsere Diät-Pläne

Ihr BMI ist

Adipositas Grad 1

Sie haben Adipositas Grad 1. Dies birgt ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes mellitus Typ 2. Eine Gewichtsreduktion kann das Erkrankungsrisiko nachhaltig verringern und gesundheitliche Beschwerden vorbeugen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, um krankheitsbedingte Ursachen auszuschließen. Gerne unterstützen wir Sie mit Almased und unseren wissenschaftlich basierten Diät-Plänen bei der Gewichtsreduktion und der langfristigen Umstellung Ihrer Ernährung.

Entdecken Sie unsere Diät-Pläne

Ihr BMI ist

Adipositas Grad 2

Sie haben Adipositas Grad 2. Das Risiko an Diabetes mellitus Typ 2, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Bluthochdruck zu erkranken, ist deutlich erhöht. Durch eine Gewichtsreduktion können Sie weitere Beeinträchtigungen verhinden und das Risiko für Folgeerkrankungen verringern. Binden Sie bitte Ihren Arzt oder Ihre Ärztin in Ihren Diät-Wunsch mit ein, um mögliche (Vor-) Erkrankungen sowie die Einnahme von Medikamenten zu berücksichtigen. Gerne unterstützen wir Sie mit Almased und unseren wissenschaftlich basierten Diät-Plänen bei der Gewichtsreduktion und der langfristigen Umstellung Ihrer Ernährung.

Entdecken Sie unsere Diät-Pläne

Ihr BMI ist

Adipositas Grad 3

Sie haben Adipositas Grad 3. Das Risiko an Diabetes mellitus Typ 2, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Bluthochdruck zu erkranken, ist stark erhöht. Eine Gewichtsreduktion ist dringend empfohlen. Dadurch können Sie weitere Beeinträchtigungen verhinden und das Risiko für Folgeerkrankungen verringern. Binden Sie bitte Ihren Arzt oder Ihre Ärztin in Ihren Diät-Wunsch mit ein, um mögliche (Vor-) Erkrankungen sowie die Einnahme von Medikamenten zu berücksichtigen. Gerne unterstützen wir Sie mit Almased und unseren wissenschaftlich basierten Diät-Plänen bei der Gewichtsreduktion und der langfristigen Umstellung Ihrer Ernährung.

Entdecken Sie unsere Diät-Pläne

Ihre empfohlene Portionsmenge

Bei Ihrer Körpergröße empfehlen wir Ihnen für einen Almased-Shake die Standardportion*

5 gehäufte EL (50 g) Almased

Dazu empfehlen wir Wasser, fettarme Milch oder kohlenhydratarme Pflanzendrinks in einer Menge von:

200 ml 

 

*Gemäß EU-Verordnung Nr.432/2021 empfehlen wir allgemein eine Standardportion von 50 g.

Zur Zubereitung

Ihre empfohlene Portionsmenge

Eine Standardportion Almased entspricht 50 g*. Aufgrund Ihrer Körpergröße empfehlen wir, die Pulvermenge pro Shake anzupassen, um dem individuellen Bedarf an Nährstoffen gerecht zu werden. Wir empfehlen Ihnen für die Zubereitung eines Almased-Shakes

6 gehäufte EL (60 g) Almased

Dazu empfehlen wir Wasser, fettarme Milch oder kohlenhydratarme Pflanzendrinks in einer Menge von:

200 ml 

 

*Gemäß EU-Verordnung Nr.432/2021 empfehlen wir allgemein eine Standardportion von 50 g.

Zur Zubereitung

Ihre empfohlene Portionsmenge

Eine Standardportion Almased entspricht 50 g*. Aufgrund Ihrer Körpergröße empfehlen wir, die Pulvermenge pro Shake anzupassen, um dem individuellen Bedarf an Nährstoffen gerecht zu werden. Wir empfehlen Ihnen für die Zubereitung eines Almased-Shakes

7 gehäufte EL (70 g) Almased

Dazu empfehlen wir Wasser, fettarme Milch oder kohlenhydratarme Pflanzendrinks in einer Menge von:

250 - 300 ml 

 

*Gemäß EU-Verordnung Nr.432/2021 empfehlen wir allgemein eine Standardportion von 50 g.

Zur Zubereitung

Ihre empfohlene Portionsmenge

Eine Standardportion Almased entspricht 50 g*. Aufgrund Ihrer Körpergröße empfehlen wir, die Pulvermenge pro Shake anzupassen, um dem individuellen Bedarf an Nährstoffen gerecht zu werden. Wir empfehlen Ihnen für die Zubereitung eines Almased-Shakes

8 gehäufte EL (80 g) Almased

Dazu empfehlen wir Wasser, fettarme Milch oder kohlenhydratarme Pflanzendrinks in einer Menge von:

300 ml 

 

*Gemäß EU-Verordnung Nr.432/2021 empfehlen wir allgemein eine Standardportion von 50 g.

Zur Zubereitung

Ihre empfohlene Portionsmenge

Eine Standardportion Almased entspricht 50 g*. Aufgrund Ihrer Körpergröße empfehlen wir, die Pulvermenge pro Shake anzupassen, um dem individuellen Bedarf an Nährstoffen gerecht zu werden. Wir empfehlen Ihnen für die Zubereitung eines Almased-Shakes

9 gehäufte EL (90 g) Almased

Dazu empfehlen wir Wasser, fettarme Milch oder kohlenhydratarme Pflanzendrinks in einer Menge von:

400 ml 

 

*Gemäß EU-Verordnung Nr.432/2021 empfehlen wir allgemein eine Standardportion von 50 g.

Zur Zubereitung

Ihre empfohlene Portionsmenge

Eine Standardportion Almased entspricht 50 g*. Aufgrund Ihrer Körpergröße empfehlen wir, die Pulvermenge pro Shake anzupassen, um dem individuellen Bedarf an Nährstoffen gerecht zu werden. Wir empfehlen Ihnen für die Zubereitung eines Almased-Shakes

10 gehäufte EL (100 g) Almased

Dazu empfehlen wir Wasser, fettarme Milch oder kohlenhydratarme Pflanzendrinks in einer Menge von:

400 ml 

 

*Gemäß EU-Verordnung Nr.432/2021 empfehlen wir allgemein eine Standardportion von 50 g.

Zur Zubereitung

Der Almased Typ-Test

Zurück

Du hast Fragen?

Unsere internen Almased Ernährungsexpert*innen beraten Dich gerne kostenfrei telefonisch unter +49 0800 366 625 0 oder per Mail, sowie in unserem Kontaktformular oder auf unseren Social Media Kanälen.

Sie haben Fragen?

Unsere internen Almased Ernährungsexpert*innen beraten Sie gerne kostenfrei telefonisch unter +49 0800 366 625 0 oder per Mail, sowie in unserem Kontaktformular oder auf unseren Social Media Kanälen.

Inspiration und Infos rund um Almased auch auf Instagram

Erfahrungen mit Almased

Unsere Erfolgsgeschichten

Katja K.

"Ehrlich gesagt habe ich am Anfang nicht geglaubt, dass mir ein Produkt helfen könnte mich wohler zu fühlen. Nach 5 Tagen ist der Effekt eingetreten..."

Andre H.

"Ich fühlte mich von Tag zu Tag fitter, hatte viel mehr Energie für den Tag, und wollte gar nicht mehr aufhören Almased zu trinken."

Katharina S.

"Ich kombinierte die Almased Startphase mit einem Fitness- / Cardioprogramm in meinem Fitnessstudio und fühlte mich bereits zu Beginn sehr stark und fit."

Lena B.

"Es ist wirklich nicht schlimm, man hungert nicht und ich fühle mich seitdem viel besser."

Häufige Fragen

Ihre persönliche Menge richtet sich nach Ihrem individuellen Bedarf. Wir empfehlen Almased in Abhängigkeit der Körpergröße zu dosieren, um dem individuellen Nährstoffbedarf gerecht zu werden. Nutzen Sie gerne unseren Portionsrechner, um die für Sie passende Dosierung berechnen zu lassen.

Der neutrale Geschmack unseres Almased-Klassikers und unseres Almased-Lactosefrei bilden die ideale Grundlage für geschmackliche Variationen. Es ist jedoch wichtig, keine fettreichen oder zuckerhaltigen und nur natürlich Zutaten zu verwenden. 

Beispielsweise können Sie Ihren Shakes jeweils zur Hälfte mit fettarmer Milch, einem kohlenhydratarmen Pflanzendrink oder auch kaltem Kaffee anrühren. Auch Zimt, Vanille, zuckerfreier Backkakao, Kräuter und Gemüse eignen sich bestens, um bereits während der Startphase den Geschmack zu variieren. Ab der 2. Phase kann auch püriertes Obst im Frühstücksshake integriert werden. Eine tolle geschmackliche Alternative ist auch unser Almased Mandel-Vanille.

 

Um eine optimale Versorgung mit Linolsäure (Omega-6-) und Omega-3-Fettsäuren zu gewährleisten, empfehlen wir, 2 TL Raps-, Walnuss- oder Leinöl zum Shake dazuzugeben. Linolsäure und Omega-3-Fettsäuren sind essenzielle Fettsäuren. Diese kann der Körper nicht selbst herstellen, weshalb sie mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Die genannten Öle sind besonders gut geeignet, da sie Omega-3-reich sind und die genannten Fettsäuren in einem bestimmten Mischungsverhältnis enthalten. Alternativ zum Raps-, Lein- oder Walnussöl eignen sich auch Soja-, Hanf-, oder Chia-Öl.

Häufige Fragen zum Produkt

Der neutrale Geschmack unseres Almased-Klassikers und unseres Almased-Lactosefrei bilden die ideale Grundlage für geschmackliche Variationen. Es ist jedoch wichtig, keine fettreichen oder zuckerhaltigen und nur natürlich Zutaten zu verwenden. 

Beispielsweise können Sie Ihren Shakes jeweils zur Hälfte mit fettarmer Milch, einem kohlenhydratarmen Pflanzendrink oder auch kaltem Kaffee anrühren. Auch Zimt, Vanille, zuckerfreier Backkakao, Kräuter und Gemüse eignen sich bestens, um bereits während der Startphase den Geschmack zu variieren. Ab der 2. Phase kann auch püriertes Obst im Frühstücksshake integriert werden. Eine tolle geschmackliche Alternative ist auch unser Almased Mandel-Vanille.

Um eine optimale Versorgung mit Linolsäure (Omega-6-) und Omega-3-Fettsäuren zu gewährleisten, empfehlen wir, 2 TL Raps-, Walnuss- oder Leinöl zum Shake dazuzugeben. Linolsäure und Omega-3-Fettsäuren sind essenzielle Fettsäuren. Diese kann der Körper nicht selbst herstellen, weshalb sie mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Die genannten Öle sind besonders gut geeignet, da sie Omega-3-reich sind und die genannten Fettsäuren in einem bestimmten Mischungsverhältnis enthalten. Alternativ zum Raps-, Lein- oder Walnussöl eignen sich auch Soja-, Hanf-, oder Chia-Öl.

Ihre persönliche Menge richtet sich nach Ihrem individuellen Bedarf. Wir empfehlen Almased in Abhängigkeit der Körpergröße zu dosieren, um dem individuellen Nährstoffbedarf gerecht zu werden. Nutzen Sie gerne unseren Portionsrechner, um die für Sie passende Dosierung berechnen zu lassen.

Test

Step

Gratis Rezepte E-Book sichern

Melden Sie sich jetzt zu unserem Almased Newsletter und/oder unserem Diabetiker Newsletter an und erhalten neben regelmäßigen Neuigkeiten auch ein exklusives Rezepte E-Book.

Auch Teil des Teams werden?

Wir suchen Verstärkung

15 - 20 Stunden/Woche

Werkstudent*in Marketing

An unserem Standort in Hamburg

Zur Stellenausschreibung
Ihr Pressekontakt

Bei Pressefragen melden Sie sich gerne jederzeit bei unserer Kollegin Helen Jahn

Mobil: 0151 / 11171839
E-Mail: hjahn@almased.de

Bei anderweitigen Fragen finden Sie all unsere Kontaktdaten hier.

Almased – Ein Familienunternehmen mit Tradition


Seit der Firmengründung in den 80er Jahren ist die Almased Wellness GmbH ein Familienunternehmen, heute unter der gemeinsamen Leitung der zweiten und dritten Generation, André Trouillé sowie Ann-Kathrin Trouillé.

Von Beginn an zeugten kontinuierliche Qualitätskontrollen und eine intensive Forschungstätigkeit von dem hohen Verantwortungsbewusstsein, sowohl für das Produkt wie auch für die Kunden. Mit Erfolg: Almased wurde mehrfach und im Rahmen verschiedener Studien zu einer der vertrauenswürdigsten Marken im Bereich Gewichtsreduktion gewählt.

Mehr zur Geschichte
Das klingt nach Deiner Stelle?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und alle weiteren Dokumente) und darauf Dich kennenzulernen über den "Direkt hier bewerben"-Link unten.

Ansprechpartnerin für diese Stelle ist Ann Catrin Bleeker.

Bei noch offenen Fragen kannst Du dich jederzeit gerne unter bewerbung@almased.de melden.

Direkt hier bewerben
Schließen
Zurück
Vor
Hier können Sie Almased kaufen
Hier können Sie Almased kaufen
Wir beraten Sie gern
Wir beraten Sie gern